11. Platz: Rossignol Super 7 HD

11. Platz: Rossignol Super 7 HD

Testnote: gut Mittelwert: 31

Testermeinung

Die Stärke des „Rossignol Super 7 HD“ liegt ganz klar bei den langgezogenen Schwüngen, wobei er durch seine Drehfreudigkeit auch bei kurzen Schwüngen viel Freude bereitet. Ein sehr leichter und vielseitiger Freerider, der sich ideal für unvergessliche Powder-Erlebnisse eignet.
Drehfreudigkeit: 6,7

Technische Daten:

  • getestete Länge: 188 cm
  • Radius: 21 m
  • Sidecut: 140-116-130
  • erhältliche Längen: 172, 180, 188
  • empfohlener VK-Preis: € 859,95 mit Bindung

Details

  • Langer Schwung: 6,5
  • Kurzer Schwung: 6,1
  • Laufruhe: 5,4
  • Allg. Kraftaufwand: 6,3

Werbung