Kästle „RX12 GS“

Kästle „RX12 GS“

Kästle „RX12 GS“

Testermeinung

Was sagt der Hersteller:
Der RX12 GS überzeugt mit einem Rennsport inspiriertem Sidecut und einer sportlichen Abstimmung. Die bewährte Sandwichbauweise in Kombination mit dem HOLLOWTECH RACE sorgt für mehr Laufruhe und einem besseren Halt bei hohen Geschwindigkeiten. Der RX12 GS überzeugt Kenner durch präzisen Kantengriff bei langgezogenen Carvingschwüngen. Perfekt für ambitionierte Pistenfahrer, die einen Race-Carver mit World-Cup-Feeling suchen.

Was sagen unsere Tester:
Der sportliche „RX12 GS“ konnte auf der Piste mit ausgeglichenen und sehr guten Werten in allen Bereichen überzeugen. Vor allem die schnellen, langegezogenen Schwünge wurden von unseren Testern besonders gelobt und hervorgehoben. Optisch kam der „Kästle“ ebenfalls sehr gut an, dafür gibt es die Goldmedaille im SnowStyle.

Technische Daten:

  • getestete Länge: 183 cm
  • Radius: 19,5 m
  • Sidecut: 113-68-97
  • erhältliche Längen: 168, 173, 178, 183
  • empfohlener VK-Preis: € 1.099,-

Werbung